In diesem Leben bin ich als Mittler zwischen den Welten unterwegs: als Wissenschaftler der Geophysik und als Yogi des königlichen Kriya-Yoga.
Nach meiner wissenschaftlichen Ausbildung und Promotion in der Geophysik bin ich seit über 20 Jahren in der Metaphysik aktiv. Nach intensiver Bewusstseinsentwicklung, Arbeiten in den Weltreligionen, der Hochgrad-Freimaurerei und einer spirituellen Ausbildung zum Yogi des Königlichen Kriya habe ich meinen eigenen Weg gefunden, den ich nun weiter geben darf.
Dazu gehören seit 2006 und 2010 zwei ganz besondere Kraftorte auf der Insel Rügen: Der „Friedensberg“ im Zentrum von Sellin und der „Schlosspark zu Putbus“. Für diese beiden Orte können Sie ganz persönliche Führungen bei mir buchen.
Ab 2018 startet eine neue Seminarreihe, in der ich praktische Werkzeuge aus den Mysterienschulen der Menschheit anbiete, die unser Leben um ein Vielfaches vereinfachen und uns zu einem glücklichen Dasein führen können.

 

Der Friedensberg in Sellin auf Rügen

Hier können Sie in die geheimnisvolle Welt der Germanen eintauchen und dabei Ihre Seele besuchen. Dieser Kraftort vermittelt den Menschen einen Zugang zu Ihrer eigenen Wahrheit. Die „Bestandsaufnahme der Seele“ als Sonderführung ist weltweit einmalig und wurde mir 2007 vom Heiligen Geist gegeben. Wer möchte, kann aber auch lernen, mit Bäumen zu sprechen oder ganz einfach nur zur Stille zu kommen. Sie können die Führung als Gruppe oder allein buchen.

 

Der Schlosspark zu Putbus auf Rügen

Dieser englische Landschaftspark wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts vom Gründer der Stadt Putbus errichtet. Als Landschaftstempel verrät er Freimaurerische Geheimnisse und ermöglicht einen Zugang zur höheren Führung mit Hilfe der Natur. Sie können die Führung als Gruppe oder allein buchen.

 

Der Weg zu einem glücklichen Leben

2018 startet eine Seminarreihe zum Glücklich-Sein. Mit Hilfe von einfachen Werkzeugen werden Sie lernen, den Tücken des Alltags zu entkommen und den böswilligen Nachstellungen kraftvoll entgegen zu treten. Wenn Sie bereit sind, Ihr bisheriges Leben zu ändern, zeige ich Ihnen, wie das geht. Denn „wenn Du etwas haben willst, was Du noch nie hattest – musst Du etwas tun, was Du noch nie getan hast“.

 

„Es kommt nicht darauf an, wann du gehst –
sondern wer du bist, wenn du gehst“